Mittwoch, 29. Februar 2012

zur zeit ist alles gut. wirklich. ich bin glücklich. und das hab ich alles nur ihm zu verdanken! 
wir sind morgen nun eine woche zusammen. irgendwie ist die zeit schnell vergangen aber irgendwie kommt es mir so vor, als wären wir schon 3 monate zusammen. es ist einfach alles so vertraut zwischen uns. dieses gefühl, wenn er neben mir steht und ich weiß, er gehört zu mir, es ist so wunderschön. früher waren das alles nur träume und jetzt ist es wirklichkeit. es ist eigentlich fast alles zu schön um wahr zu sein, zur zeit. M. hat einen freund und ich habe einen freund. zwei beste freundinnen die nicht mehr for ever alone sind, haha. und witzig find ich auch, dass ich und C genau eine woche nachdem M mit ihrem freund zusammen gekommen ist, zusammen gekommen sind. heute war sie wieder bei mir und wir haben was für unser englisch referat gemacht. danach sind wir noch schnell einkaufen gegangen. es war gut, wir hatten spaß und das endlich mal wieder. irgendwie ist zwischen uns doch noch alles wie zwischen zwei besten freundinnen. und irgendwie läuft zur zeit alles gut. scheint als ob das glück mich auch mal besucht ! 

Montag, 27. Februar 2012



ich kann allen nur raten, zu warten. warten auf das glück. natürlich nicht nichts tun sondern kämpfen. irgendwann wird es kommen, das glück. irgendwann wird irgendein mensch in euer leben treten, der alles verändern kann. der euch zum glücklichsten mensch machen kann. bestimmt werden einige von euch mir nicht glauben, weil sie ganz unten sind. aber hey, ich war auch schon mal ganz unten. ich wollte nicht mehr, alles war einfach scheiße. ich hab die hoffnung ganz verloren. ganz, aber irgendwann wird sich etwas ändern. irgendwann wird man wieder an ein besseres leben glauben. und wenn man nur ganz fest daran glaubt, dass sich etwas ändern kann, dann wird es auch passieren. ich bin doch das beste beispiel, oder nicht? auf jeden fall glaube ich ganz fest daran, dass jeder von uns einmal glücklich wird ! ♥ 


Tumblr_m02gqtyskp1r53cd2o1_500_large

Samstag, 25. Februar 2012


Zweiter Blog ! 


nur für ihn gestartet :) 
würde mich freuen, wenn ich dort auch ein paar leser bekommen würde.
ich blogge da jetzt auch regelmäßig. ♥ 

23. Februar 2012 - unser tag. ♥ 



ja, wir sind zusammen. endlich.
ja wir haben uns geküsst.
ja ich liebe ihn - immernoch. ich wollte es mir nur verbieten
aber als er mich geküsst hat, war mir klar, dass alles was ich brauche, er ist. 
und um es mal klar zu stellen, er meinte es wurde ihm klar, dass er mich liebt,
als ich gesagt habe, ich brauche abstand von ihm.
und jetzt hab ich ihn - endlich.
und jetzt ist er meins 
ich liebe ihn. ♥ 

Dienstag, 21. Februar 2012

so, jetzt gehts weiter .. 
also dann am sonntag abend war nochmal ein faschingsumzug. er war natürlich da und ich eben auch. an dem abend haben wir uns mal öfter ein bisschen angemault, wegen ein paar kleinigkeiten. aber dann hatte alles iregndwie eine wende. später, als wir dann in irgendeiner halle mit den anderen waren, mussten wir beide aufs klo. also haben wir beschlossen zusammen zum dönerladen zu laufen. das haben wir dann auch gemacht, und als wir wieder fast an der halle waren, meinte er, wir sollen uns noch auf die bank an der eisdiele setzen. dann sahsen wir da ungefähr eine viertel stunde und redeten mal wieder über gott und die welt. Als mir dann kalt war, wollte ich wieder in die halle gehen aber er anscheinend nicht. er meinte, wir sollen noch da hinten in den park gehen. okey, also ging ich einfach mal mit. Also standen wir dann da, wieder im dunkeln und wieder ganz alleine. ich lief noch vor ihm als auf einmal seine arme von hinten um mich kamen. ich blieb stehen und schaute ihn von unten an. wir lächelten uns an. er sah süß aus. naja, dann standen wir da und ich drehte mich um, sodass wir uns umarmten. wir standen ziemlich lange da und redeten mal wieder. es kam mir irgendwie so rüber als wäre er mein freund gewesen. naja, so stehen eigentlich auch glückliche pärchen da.. es war so süß und ich hab den moment einfach nur genossen. ich kann das alles nicht genau beschreiben. wir standen mal da und dann sind wir mal dahin gelaufen und haben uns wieder umarmt. er hat mich immer so süß angeschaut und er hat mich so süß umarmt. achmann. manchmal dachte ich mir einfach nur, jetzt wäre ein kuss perfekt. aber nein, er liebt F und nicht mich. und außerdem ; ich habe in den letzten tagen kaum an ihn gedacht und man könnte sagen, die schmetterlinge die ich in meinem bauch für ihn fühlte, sind fast alle abgestorben. und das ist auch gut so! 

Montag, 20. Februar 2012

also, ich hab mal wieder einiges zu erzählen .. 
angefangen hat alles am samstag abend. da hat ein junge aus meiner klasse seinen geburtstag mit ein paar kumpels gefeiert. C war natürlich auch mit am start. als er mir dann um halb 1 in der nacht per sms sagte, dass er jetzt alleine heimläuft, dachte ich mir nur, dass es bestimmt total gefährlich wird, so ganz alleine. also haben wir ausgemacht, dass er noch schnell bei mir vorbeikommt, weil mein haus ja eh auf dem heimweg liegt. meine eltern haben schon geschlafen, genauso wie meine kleine schwester. also musste ich mich ganz leise runterschleichen. ich ging ins klo und hab das fenster aufgemacht. da kam er auch schon angelaufen, mit etwas alkohol in der hand. ich weiß nicht ob er betrunken war, aber jedenfalls angetrunken. er kam zum haus und lehnte sich ins fenster hinein. dann haben wir ungefähr eine halbe stunde geredet. über sachen, die eigentlich keinen interessieren. Gott und die welt halt. dann meinte er auf einmal 'mir ist kalt' und da ich meine decke um mich gewickelt hab, wollte er dann mit unter die decke. naja, dann bin ich halt wirklich aus dem fenster geklettert (mitten in der nacht) und hab mich mit ihm auf die bank die in unserem hof steht gesetzt. er wollte, dass ich mich auf seinen schoß setzte, also hab ich das auch getan. meine decke hab ich um uns beide gewickelt, sodass uns beide ein bisschen wärmer wurde. dieses gefühl da mit ihm auf der bank zu sitzen, so nah, in der kälte. das hauslicht von außen leuchtete nur sein gesicht an. und die lichter, die man von hier aus von unserer stadt sah, leuchteten so hell wie noch nie. das gefühl in seinen armen zu sein. ich hab es mir so lange gewünscht. doch ich war eigentlich über ihn hin weg. oder nicht !? naja, es ging noch weiter. wir sind da ungefähr 20 minuten gesessen. manchmal haben wir was geredet und manchmal einfach nur geschwiegen. aber die ganze zeit haben wir uns umarmt. auf einmal hat dann sein handy geklingelt. es war sein großer bruder. er würde ihn jetzt abholen. also standen wir auf und beschlossen, dass ich wieder ins haus gehe. ich kletterte also wieder in's fenster und setzte mich aber noch auf die innere fensterbank. er stand vor mir und sagte "also dann.." ich breitete meine arme aus und er kam angelaufen und umarmte mich. als ich mich weg drehen wollte, drückte er mir einen kuss auf die wange. erst hab ich mich gefreut, aber dann war ich total erschrocken. naja okey, ein kuss auf die wange bedeutet ja noch gar nichts. er hat mir dann noch einen kuss auf meine andere wange gegeben. und dann meinte er, ich soll ihm auch ein bussi geben. also bin ich halt hingegangen und hab ihn auf seine wange geküsst. als ich fertig war, und meinen kopf wegziehen wollte, wurde er ganz langsam und streckte seine lippen richtung meinen lippen hin. unsere lippen haben sich also fast berührt. wollte er mich da etwa küssen !? okey, ich mein er war ein bisschen angetrunken, aber er tut auch oft nur so .. jedenfalls bin ich dann einfach schnell weg mit meinem kopf und hab ihm noch fröhlich 'tschüss' gerufen, als ob nichts wäre und dann ist er auch gegangen ... 
- was gestern abend passiert ist, erzähl ich euch dann morgen. ich mein es ist 1:05 Uhr und ich bin ziemlich müde! ♥ 

Freitag, 17. Februar 2012


Bd089e699bb85a69f176aa9090016e15105med_large
(nein, das sind nicht wir)

zitat von ihm:

"Julia, mir fällt gerade auf, die einzigste die wirklich mit mir schreibt bist du alle andern brauchen nur immer was von mir denen ist alles egal die denken sich halt ach des ist ein klassenkamerad der macht des da kann ich den ja mal ausnutzen" und er nannte mich vorhin auch beste freundin - süß! irgendwie hab ich das gefühl, das geht schon, dass wir gute / beste freunde bleiben. auch nach all dem was passiert ist. ein mensch muss vergeben & vergessen können .. 
aber vorhin in meinem post habe ich doch noch geschrieben, dass er mir egal ist!
ach mann, einfach alles so verwirrend zur zeit .. 
ich glaube einfach, er brauch mich
& dann bin ich auch für ihn da - ganz freundschaftlich
obwohl er mir so weh getan hat .. 
also, ich weiß nicht wirklich was ich schreiben soll oder wie ich überhaupt anfangen soll. zur zeit bin ich echt ein kleines bisschen glücklich. was für ein wunder! gestern war ich bis in die nacht auf der fasnet. es war wirklich gut, n bisschen was getrunken und getanzt. ich hab mit ihm ein bisschen rumgetanzt. so beine in beine, ich weiß nicht ob ihr euch das vorstellen könnt, aber auf jeden fall n bisschen pervers. naja, ich hab mir vorgenommen jetzt mal ein bisschen mit ihm zu spielen, haha. dann haben wir (meine schwester und ich) uns heute zusammen einen neuen laptop gekauft, das macht mich auch irgendwie ein kleines bisschen glücklich. am sonntag geh ich wahrscheinlich auch wieder auf fasnet, da lass ich's dann auch nochmal krachen, haha. Joa, das einzigste was mich gerade stört ist er. weil er gerade total deprimiert ist, weil F nicht mit ihm schreibt & weil er meint dass er eh keine chance bei ihr hat. tja, da hat er wohl recht. aber dann weiß er eben mal wie das ist! hat er doch auch irgendwie verdient, oder nicht? 

weißt du, ich scheiß auf dich! ich scheiß auf liebe & gefühle! du bist mir ab jetzt egal. 


Color-girl-hair-smoke-favim.com-306857_large

Sonntag, 12. Februar 2012



"Lass den Stress einfach raus, 
das Leben ist zu kurz, 
also machen wir das Beste draus 
bleib ruhig und relaxt"


80 Leser ! ich danke euch von herzen ! 

__________________________________

ganzes wochenende nicht mit ihm gechattet. heute ablenkung pur durch schlittschuhlaufen mit meiner familie. tat mal wieder richtig gut was anderes zu machen nicht immer nur daheim rumsitzen, an ihn denken und im selbstmittleid ersticken..morgen ihn in der schule wieder sehen. ich werde ihn wohl ignorieren müssen. wird wohl das beste sein! 
jetzt gehe ich 'cindarella story' schauen, mit meiner schwester. eine weitere ablenkung! ich sehe, das wird ! (: 

Samstag, 11. Februar 2012

ich hasse mich dafür, dass ich dich liebe 

Heute wirklich kein einziges mal mit ihm gechattet. er lässt mich also wirklich in ruhe, wow. das ist aber auch gut so, ich merke dass mir das gut tut. nur er scheint ein bisschen traurig darüber zu sein. naja in seiner icq notiz steht jedenfalls "it's too late to apologize )': " und das ist wegen der ganzen sache mit mir, hat er einer freundin gesagt. "es ist zu spät sich zu entschuldigen" ?! für was denn entschuldigen ?! willst du dich noch entschuldigen dass ich mich unsterblich in dich verliebt habe, du mir hoffnungen gemacht hast, dich mir gegenüber wie ein perverses arschloch benommen hast, mich begrabscht hast und mir dann das herz gebrochen hast ?! willst du wich wirklich dafür entschuldigen ?! das würde dich nur noch schlimmer machen. als ob es nicht schon schlimm genug ist, dass ich dich immernoch liebe!

Freitag, 10. Februar 2012

ICH MUSS EINEN SCHRITT WEITER GEHEN .. ICH BRAUCH ABSTAND
2O:15 uhr ; heute nicht in die schule gegangen, weil wir zu einer messe gegangen sind. mit berufe undso. er war zum glück krank gewesen. so musste ich ihn nicht sehen und nicht an ihn denken. pah, denkste! nur weil er nicht in meiner nähe ist, heißt das nicht, dass ich nicht an ihn denke. ich hab die ganze zeit an ihn gedacht, immer. schlimm. ich bin einfach nur schlimm. wieso denk ich nur an so ein arschloch? ich kann sagen ich habe ein arschloch geliebt, aber es ist so schlimm zuzugeben, dass ich dieses arschloch immer noch liebe. Jetzt reicht's mir. ich muss loslassen. ich muss loslassen. anders geht es nicht. ich muss es schaffen, wird schon nicht so schwer sein, oder? gleich schreibe ich ihm, wenn er on kommt, dass ich abstand von ihm brauche, dass ich mit meinen gefühlen klar kommen kann. ich hoffe er versteht mich und ist nicht sauer auf mich .. doch ich habe trotzdem angst, dass ich das falsche mache.
2O:42 ; ich habe ihn nicht angeschrieben & jetzt ist er off gegangen. ohne mich anzuschreiben. das ist das erste mal, dass er mich nicht anschreibt, irgendwie tut's weh. ich hoffe er kommt nacher noch on .. 
21:1O ; er ist endlich on, und jetzt hat er mich angeschrieben. gleich werd ich's ihm sagen..
21;45 ; ich habs ihm gesagt. und er meinte nur so "okey, also auch nicht mehr schreiben?" dann ich "nein, erstmal bitte nicht" dann meinte er noch so "okey bye hdl oder soll ich noch hdl schreiben?" dann ich "kannst du schon" und dann er "okey bye hdl" und hab ihn weggedrückt. ohne was zu schreiben. 



FAZIT:
ich glaube ich fang wieder an zu rauchen

Donnerstag, 9. Februar 2012

Tumblr_lz325cxcnr1r22s0fo1_500_large




ich mach gerade mit ihm webcam und er ist so unglaublich süß. ich weiß nicht wie er das macht, aber er schafft es immer wieder, dass ich lächle. obwohl ich ihn doch eigentlich gar nicht mehr liebe .. hilfe - ich bin wohl doch noch nicht von ihm los ! 

Dienstag, 7. Februar 2012


Tumblr_ly5hfxoneg1qbsscmo1_500_large


ich scheiß auf dich, ich werde jetzt glücklich ohne dich & ich hoffe, dass du das sehen wirst.
weißt du, ich glaube ich bin eh viel besser dran ohne dich anstatt mit dir. dann muss ich mir nicht mehr dein scheiß 'ich bin so alleine' depri zeugs anhören. und außerdem muss ich niemals eifersüchtig sein und du auch nicht. ich kann jetzt machen was ich will, mit welchen jungs ich will, ich bin endlich frei. und es fühlt sich so gut an dich zu hassen. endlich, nach über einem jahr, bin ich los von dir .. 

Montag, 6. Februar 2012

Yeah leute mir gehts gut. was ein wunder
aaaalso, ich hab was zu erzählen. ich hab gerade eben mein bild in icq geändert und darauf bin ich eben ein kleines bisschen mehr geschminkt und seh auch n bisschen anders aus. und auf jeden fall hab ich gerade mit ihm geschrieben,  und als er mein neues bild gesehen hat, meinte er ganz überrascht "oooha, dein bild *__* man erkennt dich nicht wieder, geil alter, sieht echt hammer aus" dann er so "dein aussehen veränderts zur zeit voll" ich so "ins positive oder ins negative?" und dann er "also von einer skala von 1 bis 10 zur zeit auf der 12" ich so danke undso. dann meinte er so "sieht aus als hättest du auf dem bild nicht so :o" ich so "doch, hab ich aber" und hab ihm das bild geschikt und geschrieben, dass man dann die top-träger sieht. dann meinte er so "nein, lieber nicht.." ich so "warum nicht?" er "sonst werde ich neidisch" ich so "auf was?" dann meinte er "auf den der dich mal bekommt." und dann hab ich knallhart geschrieben "tja, du hast mich gehen lassen ;)" und er "ich weiß." 
JES das hat gesessen! und dann hab ich knallhart als icq notiz geschreiben "und falls du mich mal vermisst, denk daran, du hast mich gehen lassen ;)" dann meinte er noch so "nette notiz" ich so "ja voll (:" - weißt du, ich war so oft da für dich, nichts hats gebracht. nichts. ich renne keinem jungen hinterher. ich hab solange gekämpft, ich bin dir solnage hinterhergerannt. über ein jahr ging die scheiße. und jetzt hab ich keine lust mehr drauf! ich hab keine lust mehr für dich! ich fang grad an dich zu hassen und weißt du was, es tut so gut. sollst du halt ohne mich glücklich werden, ich tu's auch. du wirst schon noch sehen was du verpasst. du wirst es sehen. und ich hoffe du wirst irgendwann noch kaputt dran gehen. und wenn nicht, dann mach ich dich kaputt.

Samstag, 4. Februar 2012

kurz gesagt: mein leben ist am arsch. 
er hat mir gestern mal so schnell gesagt, dass er F liebt und hat nicht gewusst, wie sehr er mich damit verletzt. als ich dann sehr komisch zu dir war, hast du dann auch mal endlich kapiert, dass ich dich liebe, und nicht F. ja dann haben wir telephoniert, eine halbe stunde oder so. wir haben geweint, beide. ich weiß nicht warum du, du hast nicht viel geredet. du sagstest unter tränen zu mir 'ich bin es nicht wert geliebt zu werden' oder 'vergiss mich bitte einfach, es tut mir alles so leid, ich will nicht dass du wegen mir traurig bist, meinetwegen wechsel ich auch die klasse, damit du mich nicht mehr ertragen musst'. jaja, ich hab nur dumm vor mich hingeheult und zu dir gesagt 'ich finde aber niemals einen besseren wie dich. niemals'. dann hast du mir noch irgendwelche nachrichten in facebook geschikt, in denen du meintest 'es tut mir leid, wenn ich dir hoffnungen gemacht hab, aber ich hab es irgendwie immer befürchtet, dass alles so kommen wird. aber egal was ich hier schreibe, es ist alles umsonst. meine tränen sind umsonst, alles. die ganze freundschaft ist jetzt zertsört. ich habs dir schon immer gesagt, irgendwann wirst du rausfinden, wie scheiße ich bin' oder ' tut mir leid das ich in dein leben gekommen bin aber ich konnte es nicht ändern weil ich einfach ein dummer mensch bin und sitzen geblieben bin. wenn du glück hast bin ich im sommer wieder eine klasse unter dir dann hast deine ruhe und musst mich nicht mehr ertragen' oder '
ich spring gleich echt von der brücke oder ramm mir ein messer in den bauch wenn mich jeder hasst wie gesagt julia ich bin ein assi, ein drecksack, ein deppp ein arschloch alles wass es gibt man ich hass mich selber schon & 
hoffentlich erfrier ich morgen dann hat das elend ein ende'
klar, das ist alles total nett und süß, was er mir geschrieben hat, dass er nicht will, dass die freundschaft kaputt geht und alles. aber es ändert nichts dran, dass er F liebt und nicht mich. naja, was für ein wunder auch. wie könnte denn mich einer lieben?

Donnerstag, 2. Februar 2012


be strong ! 

Img_9982_xx_large

was is'n das für'n tag heute? gestern dachte ich noch, es kann villeicht alles besser werden und die hoffnung war groß & jetzt? Also es hat heute nacht schon angefangen, als ich mit ihm noch sms geschrieben habe. er meinte dann um halb eins zu mir, ich soll schön schlafen und süß träumen, und alles, und er bleibt noch wach und denkt nach. dann hab ich gefragt über was er nachdenkt, dann meinte er über sich. ich hab dann eben ein bisschen nachgefragt, was er da so nachdenkt, und er meinte dann, ja über sich, was aus ihm werden soll, was für ein typ er ist, ob er eher der nette ist oder ein arschloch das alle mädchen verarscht. dann wollte ich mehr wissen, aber mehr hat er mir nicht erzählt. dann hab ich ihm das gesagt, dass ich's scheisse finde, wenn er mir dann nicht ales erzählt. ja, dann war er schon total deprimiert und meinte, er schlägt gerade seinen kopf gegen die wand und er weiß, dass er ein arschloch ist. ich hab dann gar nichts mehr verstanden und bin dann wirklich schlafen gegangen .. dann gings heute morgen weiter als wir zur schule gefahren sind, da hat ein auto in unserer stadt angefangen zu brennen und ist dann noch halbwegs explodiert oder so .. naja, das ist ja jetzt nicht so schlimm für mich, weil ich die person nicht kenne und außerdem ist sie auch gar nicht verletzt. naja, dann in der schule war er schon die ganze zeit so komisch drauf, ganz ruhig. er hat nichts mit mir und m geredet, weil er ja in unserer bankreihe sitzt. ich hab ihm dann ein brief geschrieben, da stand drauf "was los? :*" dann meinte er "nix" dann ich so " wieso bist du so depri/traurig?:(" dann meinte er nur so "nur so, egal. muss nachdenken. und jetzt frag bitte nicht über was". Ja, keine ahnung was er damit meinte. dann hab ich es später im unterricht nochmal mit 'ner sms probiert, weil er immer noch nichts geredet hat. ich hab ihm geschrieben "über was denkst nach? :/" dann er "kann ich nicht sagen :-*" dann schrieb ich ihm "oke, dann akzeptier ich das :*" und dachte, dass das villeicht gut kommt, aber er hat dann nur noch "ok" geschrieben. Naja, und jetzt schreibt er im icq 'ne away rein "wieso bin ich nur so'n trottel :/" und als ich ihn fragte, was seine notiz jetzt zu bedeuten hat, hat er mir wieder nichts gesagt. Ich hab ihn dann auch in ruhe gelassen und mit f. darüber geredet. dann meinte sie einmal "du sagst ihmwenn der nächstes mal an dir "rummacht"  dass er das lassen soll,villt meit er das auch daswegen :'D" und meine erste vermutung war, dass er ihr gesagt hat, warum er so deprimiert ist. villeicht ist er echt so schlecht drauf, weil er sowas nur macht, zum spaß, ohne gefühle . weil er meinte ja auch letzte nacht, er will zur zeit lieber ein arschloch sein, dann hätte er nicht diese zwickmühle. aber was für eine zwickmühle? der junge bleibt mir wohl für immer ein rätsel .. & dann hab ich zu f. geschrieben "was immer du auch gerade mit ihm schreibst, wenn ich rausbekomm' dass du ihm sagst, dass ich ihn liebe, dass hass ich dich auf ewig!" dann meinte sie nur "ich hab dem noch nie was gesagt & ich werds auch nicht -.- so dumm bin ich ja jetzt auch nicht -.- finds hart dass du sowas von mir denkst!" und jetzt schreibt sie mir gar nichts mehr, jetzt ist sie wahrscheinlich auch noch sauer auf mich! was hat der tag eigentlich noch vor mit mir? bin ich jetzt bald ganz alleine oder wie? toller tag, echt 

Mittwoch, 1. Februar 2012

Ich habe endlich ihm gesagt, dass ich noch niemand habe, mit dem ich am samstag auf die fasnet gehen kann ! & er meinte, dass ich mit ihm und seinen vier kumpels gehen kann, wenn ich möchte.  ich wäre halt dann das einzigste mädchen & außerdem sind das 'n bisschen gammlige kumpels .. aber naja, ich will nicht alleine zuhause sitzen wie ein noch größeres opfer als ich überhaupt schon bin, und desshalb geh' ich dann da wahrscheinlich mit .. außerdem weiß ich jetzt endlich so ungefähr was ich an fasnet machen werde, also welches kostüm und so. ich mach mit l. untenrum unsere hexe (von der stadt) und villeicht noch 'ne andere schürze. und wir werden uns 'ne perrücke kaufen, ganz lange haare. villeicht wird doch irgendwie alles besser ...